Nachrichten aus Winterbach

Peter Hahn launcht nachhaltige Marke WALL London
Peter Hahn GmbH - vor 1 Monat

Winterbach (ots) - Der Winterbacher Fashion Anbieter erweitert sein nachhaltiges Sortiment. WALL London ist eine junge, frische Marke, die moderne Basics anbietet. Damit nähert sich das Modehandelsunternehmen seinem Ziel weiter an, bis 2023 80 Prozent seines Eigenmarken-Sortiments nachhaltig auszurichten. Die Kollektion wendet sich an moderne Frauen, die Wert auf hochwertige Basics legen und dabei den Gedanken von Fair Fashion verfolgen. "Für die moderne, urbane Kollektion von WALL London kommen LENZING(TM) ECOVERO(TM) Viskose, Tencel oder Bio-Baumwolle zum Einsatz. Außerdem setzen wir auf recycelte Materialien wie beispielsweise recycelten Polyester, der aus PET-Flaschen gewonnen wurde.", so Maike Enderle, Markenverantwortliche von WALL London bei Peter Hahn. Die WALL London Kollektion umfasst moderne Basics wie T-Shirts, Sweatshirts, Röcke, Kleider und Hosen: Everyday Darlings aus nachhaltigen Materialien - produziert in Europa. Unis aus den Basic Farben Schwarz, Weiß und Marine werden in der Frühjahrsaison mit aktuellen Farbinspirationen und Drucken in Gelb, Khaki und Apricot ergänzt. Als Inspiration diente die Schönheit und Liebe zur Natur. "Die Kollektion spielt auf das Gefühl während eines Frühlingsspaziergangs an - die grün werdenden Bäume, die ersten blühenden Blumen und ein strahlend blauer Himmel. Leicht und unbeschwert, was sich auch in den Farben und Formen wie beispielsweise dem schwingenden Plisseerock wieder findet", erläutert Maike Enderle. Die Kollektion ist in den Größen 36 bis 48 erhältlich. Die Verkaufspreise liegen im mittleren Preissegment zwischen 39,95 und 99,95 Euro. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2030 das komplette Eigenmarken-Sortiment nachhaltig zu gestalten. Dies umfasst den Einsatz nachhaltiger Materialien wie Bio-Baumwolle oder Viskose aus nachhaltiger Forstwirtschaft sowie Produktionsmethoden, die beispielsweise durch unabhängige Siegel wie GOTS (Global Organic Textile Standard) oder Grüner Knopf sichergestellt werden. "Die gesamte Textilbranche befindet sich in Bewegung. Wir können schon heute auf ressourcenschonende Produktionsmethoden zurückgreifen, bei denen beispielsweise viel weniger Wasser benötigt wird. Nachhaltigkeit definiert sich jedoch nicht nur durch den Einsatz nachhaltiger Rohstoffe, faire Produktionsbedingungen sowie die Reduzierung des CO2 Ausstoßes. Dem Fast Fashion Trend entgegenzuwirken und das Kleidungsstück möglichst lange zu tragen, ist ein weiterer wichtiger Faktor. Hierbei spielt die Qualität eine entscheidende Rolle. Je besser die Verarbeitung und hochwertiger die eingesetzten Materialien sind, umso länger hat man Freude beim Tragen der Kleidung.", ergänzt Stefan Kober, Geschäftsführer bei Peter Hahn. Damit wird bewusst eine immer größer werdende Zielgruppe angesprochen, die sich aktiv mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzt und die sich tragbare, wertige und innovative Outfits wünscht und dabei nicht auf den modischen Anspruch verzichten möchte. Die erste Kollektion ist zum Frühjahr 2022 erschienen. Zum Herbst/Winter wird die Kollektion weiter ausgebaut. Weitere Informationen zu WALL London www.peterhahn.de/magazin/brand-story-wall-london/ Pressekontakt: Peter Hahn GmbH Frau Bettina Reichert Abteilungsleitung Communications Telefon +49 71 81 70 87 06 E-Mail bettina.reichert@peterhahn.de Original-Content von: Peter Hahn GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Summer Dreams: Peter Hahn startet mit TV-Spot ins neue Jahr
Peter Hahn GmbH - vor 4 Monaten

Winterbach (ots) - Fashion Unternehmen Peter Hahn setzt erneut auf TV-Werbekampagne. Seit 03. Januar 2022 wird der TV-Spot ausgestrahlt. Er ist in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden und erstmals auch in Skandinavien zu sehen. Summer Dreams - das Motto des diesjährigen TV-Spots von Peter Hahn weckt die Sehnsucht nach der schönsten aller Jahreszeiten. Die Frühjahr-/Sommer-Kollektion wurde in Südfrankreich in Szene gesetzt. Dort diente das Palais Bulles, die Villa des Modedesigners Pierre Cardin, als Dreh-Kulisse. Diese lädt mit ihrer außergewöhnlichen Architektur, dem blauen Himmel und glitzerndem Meer zum Träumen ein - getreu dem Kampagnenmotto "Summer Dreams". "Die Bildwelten aus unserem Katalog 1:1 in den TV-Spot zu übertragen, war das Ziel der diesjährigen TV-Kampagne. Der Spot macht Lust auf die neue Mode, strahlt pure Lebensfreude aus und lässt uns vom Sommer träumen. Zudem freuen wir uns darüber, dass der Spot erstmals auch in Schweden und Dänemark zu sehen sein wird.", so Daniel Gutting, Geschäftsführer von Peter Hahn. Mit dem Fernseh-Spot möchte das Unternehmen seine Bekanntheit in Europa weiter steigern und neue Zielgruppen erschließen. Peter Hahn hat zum Saisonstart auch sein Markenportfolio um weitere namhafte Marken wie zum Beispiel Marc Cain, Chiara Ferragni, Lauren Ralph Lauren, Karl Lagerfeld, Talbot Runhof, Love Moschino, Monari, Lecomte sowie Valentino Bags erweitert. Die Outfits und der Spot sind auch online zu sehen: www.peterhahn.de/summer-dreams Unter folgendem Link kann der Peter Hahn TV-Spot angesehen werden: https://www.youtube.com/watch?v=VpQFdoeSAEA Pressekontakt: Peter Hahn GmbH Frau Bettina Reichert Abteilungsleitung Communications Telefon +49 71 81 70 87 06 E-Mail bettina.reichert@peterhahn.de Original-Content von: Peter Hahn GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Peter Hahn erweitert Angebot exklusiver Marken: Kooperation mit dem Designer-Duo Talbot Runhof
Peter Hahn GmbH - vor 10 Monaten

Winterbach (ots) - Talbot Runhof X Peter Hahn: Das Münchener Label und das Winterbacher Modeunternehmen bringen eine gemeinsame Kollektion glamouröser Casual Styles auf den Markt. Peter Hahn und das Label Talbot Runhof des Designerduos Johnny Talbot und Adrian Runhof zeigen in ihrer ersten gemeinsamen Kollektion ein Zusammenspiel von Glamour und Casual. Zwei Traditionsunternehmen, die sich gegenseitig inspirieren und mit ihrer kreativen Partnerschaft eine Kollektion mit viel Wertigkeit, Zeitgeist und Tradition geschaffen haben. Die Kollektion zeichnet sich durch eine moderne Schnittführung, gedeckte Farben sowie hochwertige Artikel zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Mit dieser Kooperation erweitert das Multichannel-Unternehmen Peter Hahn seine Auswahl an exklusiven Marken. "Mit der Talbot Runhof X Peter Hahn Kollektion spannen wir einen Bogen zwischen Glamour und Casual. Unsere beiden Unternehmen verbindet der Anspruch an hochwertige, luxuriöse Materialien und die Liebe zum Detail. "It's the woman, not the dress" - ein wunderbares Credo, das wir mit den beiden kreativen Köpfen Johnny Talbot und Adrian Runhof teilen", so Stefan Kober, Geschäftsführer bei Peter Hahn. Johnny Talbot und Adrian Runhof ergänzen: "Gehe nie zu weit, aber immer weit genug - und ein Stück weit mit anderen zusammen. Unter diesem Motto steht unsere Kooperation mit Peter Hahn. Mit der gemeinsamen Kollektion bieten wir unseren Kundinnen auch für Beruf und Freizeit Glamour Casual Looks - luxuriöse Artikel mit Wohlfühlfaktor." Die Kollektion Talbot Runhof X Peter Hahn besteht aus insgesamt 14 Modellen und 22 Artikeln. Sie bietet Damenoberbekleidung aus den Sortimenten Blusen, Pullover, Kleider und Hosen in den Größen 36 bis 48. Die Verkaufspreise liegen zwischen 99,95 und 399,95 Euro. Erhältlich ist die Kollektion über den Peter Hahn Onlineshop und Katalog sowie ab September 2021 im Talbot Runhof Flagship Store in München. Mehr Infos zur Kollektion unter peterhahn.de/talbot-runhof Talbot Runhof in Kürze "Gehe nie zu weit, aber immer weit genug": Das ist für Johnny Talbot und Adrian Runhof Designmotto und Lebensphilosophie. Seit 2000 entwerfen sie unter dem Namen Talbot Runhof glamouröse Abendkleider und Cocktaildresses. Mit ihrem Faible für besondere Stoffe, perfekte Schnittführungen und extravagante Details hat sich die Marke "made in Germany" weltweit eine Fangemeinde erschlossen. Wer Talbot Runhof trägt, hat etwas vor - das gilt für den roten Teppich genauso wie im Business- und Freizeitkontext, denn inzwischen wird das Sortiment auch durch hochwertige Tageskleider, Kostüme, Mäntel und Accessoires ergänzt, in denen sich die Designvision genauso widerspiegelt. Die Peter Hahn GmbH in Kürze Seit über 50 Jahren ist Peter Hahn erfolgreiches Modeunternehmen im gehobenen Qualitäts- und Preis-Segment. 1964 wurde die Peter Hahn GmbH in Winterbach gegründet. Mit Lamahaarprodukten konnte Peter Hahn eine Marktlücke besetzen und eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung einleiten. Heute steht das Modeunternehmen mit dem Angebot hochwertiger Mode via Katalog, Internet und stationärem Einzelhandel für ein äußerst erfolgreiches und dynamisch wachsendes Unternehmenskonzept in zehn europäischen Ländern. Das Unternehmen bietet eine bemerkenswerte Vielfalt von über 300 Marken wie z.B. Bogner, Brax, Fadenmeister Berlin, Looxent, Lacoste, u.v.m. Mit diesem Sortiment richtet sich das Unternehmen vorrangig an die Zielgruppe Frauen im Alter ab 45 Jahren. Peter Hahn ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der TriStyle Mode GmbH. Pressekontakt: Peter Hahn GmbH Frau Bettina Reichert Abteilungsleitung Communications Telefon +49 71 81 70 87 06 E-Mail bettina.reichert@peterhahn.de Original-Content von: Peter Hahn GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Peter Hahn vom österreichischen Handelsverband ausgezeichnet
Peter Hahn GmbH - vor 11 Monaten

Winterbach (ots) - Der Modehändler Peter Hahn ist mit dem Austrian Trustmark Award in der Kategorie "Best Mobile Performance" ausgezeichnet worden. Peter Hahn wird für die schnellsten Websiteladezeiten via Smartphone in Österreich prämiert. Die Auszeichnung fand am 16. Juni 2021 im Rahmen des österreichischen eCommerce Day 2021 in Wien statt. Peter Hahn hat dank gezielter Investitionen die Leistungsfähigkeit des Internetauftritts deutlich verbessert. So zeigt der Onlineshop peterhahn.at den Kundinnen und Kunden auch bei mobilen Internetverbindungen Inhalte bereits nach einer Sekunde an und ist sehr schnell bedienbar. Schnelle Websiteladezeiten sind im E-Commerce enorm wichtig, da sie zu einer guten User-Experience und Customer Journey beitragen und dadurch die Conversion Rate beim Mobile-Shopping erhöhen. Die Websiteladezeit hat zudem einen erheblichen Einfluss auf die Präsenz in Suchmaschinen, wodurch der Peter Hahn Onlineshop z.B. die Ladezeitvorgaben von Google erfüllt. Zu guter Letzt hilft eine schnelle Ladezeit auch der angebotenen Progressive Web App (PWA) ein stärkeres "App-Look-And-Feel" zu vermitteln. Die Austrian Trustmark Awards zeichnen in Österreich tätige Handelsunternehmen für den Einsatz herausragender, innovativer E-Commerce- und Omnichannel-Lösungen in drei Kategorien aus: Best Online Shop, Best Mobile Performance sowie Best Omnichannel Experience. "Mobile Shopping wird immer beliebter. Die Pandemie hat diesen Trend noch einmal verstärkt. Wir wissen, wie wichtig es ist, unseren Kundinnen und Kunden dabei ein hervorragendes Angebot zu machen. Deshalb haben wir in die Mobiloptimierung und Verbesserung unserer Websiteladezeiten investiert. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung des österreichischen Handelsverbands und sind stolz, dass wir die Jury überzeugen konnten", so Dr. Daniel Gutting, Geschäftsführer von Peter Hahn. Über den Trustmark Austria Award Der Handelsverband verleiht einmal jährlich im Rahmen des eCommerce Day die Austrian Trustmark Awards für ausgezeichnete Leistungen hinsichtlich Konsumentenfreundlichkeit. Vergeben wird der Award in den drei Kategorien Best Online Shop, Best Mobile Performance und Best Omnichannel Experience. Mehr Informationen auf www.trustmark-austria.at (https://www.handelsverband.at/guetesiegel/). Die Peter Hahn GmbH in Kürze Seit über 50 Jahren ist Peter Hahn erfolgreiches Modeunternehmen im gehobenen Qualitäts- und Preis-Segment. 1964 wurde die Peter Hahn GmbH in Winterbach gegründet. Mit Lamahaarprodukten konnte Peter Hahn eine Marktlücke besetzen und eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung einleiten. Heute steht das Modeunternehmen mit dem Angebot hochwertiger Mode via Katalog, Internet und stationärem Einzelhandel für ein äußerst erfolgreiches und dynamisch wachsendes Unternehmenskonzept in zehn europäischen Ländern. Das Unternehmen bietet eine bemerkenswerte Vielfalt von über 300 Marken wie z.B. Bogner, Brax, Fadenmeister Berlin, Looxent, Lacoste, u.v.m. Mit diesem Sortiment richtet sich das Unternehmen vorrangig an die Zielgruppe Frauen im Alter ab 45 Jahren. Peter Hahn ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der TriStyle Mode GmbH. Pressekontakt: Peter Hahn GmbH Frau Bettina Reichert Abteilungsleitung Communications Telefon +49 71 81 70 87 06 E-Mail bettina.reichert@peterhahn.de Original-Content von: Peter Hahn GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Peter Hahn erweitert Portfolio an nachhaltigen Marken
Peter Hahn GmbH - vor 1 Jahr

Winterbach (ots) - Mit langlebigen und hochwertigen Produkten aus Naturmaterialien hat sich das Winterbacher Fashion Unternehmen einen Namen gemacht. Mit zwei neuen Marken erweitert Peter Hahn nun sein Portfolio an nachhaltiger Mode. Das Multichannelunternehmen Peter Hahn launcht im März zwei nachhaltige Marken: Peter Hahn Pure Edition und True Standard. Damit wird bewusst eine immer größer werdende Zielgruppe angesprochen, die sich aktiv mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzt und die sich tragbare, wertige und innovative Outfits wünscht und dabei nicht auf den modischen Anspruch verzichten möchte. Alle Artikel der Peter Hahn Pure Edition sind gemäß den Kriterien von GOTS (Global Organic Textile Standard, Ecocert Greenlife, Lic. No 204284) zertifiziert und mit dem staatlichen Siegel Grüner Knopf ausgezeichnet. Das Sortiment umfasst Damenoberbekleidung wie T-Shirts, Pullover, Kleider und Hosen sowie Homewear und Nachtwäsche. Die Kollektion bietet Modern Basics in Uni, gemixt mit modischen Drucken - zum Wohlfühlen und Kombinieren - zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Für die Kollektion werden ausschließlich biologisch erzeugte, ressourcenschonende Naturfasern wie Baumwolle, Leinen und Denim sowie in der Herbst-/Wintersaison auch Schurwolle verwendet. Die Marke True Standard wurde von Bernd Keller ins Leben gerufen. Als Creative Director entwickelt er diese nun gemeinsam mit Peter Hahn weiter. Die Marke, die für sustainable premium casualwear steht, hat den Anspruch, jeden Artikel ökologisch, recycelt, vegan oder lokal in Europa zu produzieren. Eine moderne Fair Fashion Kollektion im modischen Premiumsegment, die sich an Frauen 45+ richtet, die ein junges Mindset haben und denen Stil und Anspruch wichtiger sind als das Verfolgen von Trends. Ein großer Fokus liegt hierbei auf der Entwicklung von modernen und komfortablen Materialien: knitterarm und angenehm auf der Haut. Somit die perfekte Kollektion für Reisen, Freizeit und Homeoffice. Bernd Keller ergänzt: "Der Erfolg einer Marke liegt nicht im einzelnen Produkt. Es beginnt mit der ehrlichen Haltung. Peter Hahn ist damit für True Standard und mich der ideale Partner. Wir teilen den Qualitätsanspruch sowie unser Werte- und Nachhaltigkeitsverständnis und die gleiche Vision." "Wir freuen uns sehr, mit den Marken Peter Hahn Pure Edition und True Standard unsere Nachhaltigkeitsaktivitäten konsequent weiter auszubauen. Unsere Kundinnen haben einen hohen Anspruch an Mode, Design und Modernität. Gleichzeitig wollen wir unseren Kindern und Enkeln einen langfristig intakten Planeten hinterlassen. Diese beiden Ansprüche gilt es, durch unsere Arbeit so weit möglich in Einklang zu bringen. Mit diesen Marken machen wir gezieltes Research and Development im Sourcing, der Verarbeitung, beim Färben, im Recycling usw. Von den Erkenntnissen profitieren dann alle anderen Sortimente unmittelbar", so Stefan Kober, Geschäftsführer bei Peter Hahn. Die ersten Kollektionen von True Standard und Peter Hahn Pure Edition sind ab 15. März 2021 im Handel und Online erhältlich. Mehr nachhaltige Mode unter peterhahn.de/Nachhaltige-mode Weitere Informationen zu True Standard https://www.peterhahn.de/magazin/brand-story-true-standard Die Peter Hahn GmbH in Kürze Seit über 50 Jahren ist Peter Hahn erfolgreiches Modeunternehmen im gehobenen Qualitäts- und Preis-Segment. 1964 wurde die Peter Hahn GmbH in Winterbach gegründet. Mit Lamahaarprodukten konnte Peter Hahn eine Marktlücke besetzen und eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung einleiten. Heute steht das Modeunternehmen mit dem Angebot hochwertiger Mode via Katalog, Internet und stationärem Einzelhandel für ein äußerst erfolgreiches und dynamisch wachsendes Unternehmenskonzept in zehn europäischen Ländern. Das Unternehmen bietet eine bemerkenswerte Vielfalt von über 250 Marken wie z.B. Bogner, Brax, Fadenmeister Berlin, Looxent, Lacoste, u.v.m. Mit diesem Sortiment richtet sich das Unternehmen vorrangig an die Zielgruppe Frauen im Alter ab 45 Jahren. Peter Hahn ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der TriStyle Mode GmbH. Pressekontakt: Peter Hahn GmbH Bettina Reichert Abteilungsleitung Communications Telefon +49 71 81 70 87 06 E-Mail bettina.reichert@peterhahn.de Original-Content von: Peter Hahn GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Peter Hahn setzt Standard im Kaschmir-Vertrieb und führt das Premium Label "The Good Cashmere Standard®" ein
Peter Hahn GmbH - vor 1 Jahr

Winterbach (ots) - Das Modeunternehmen Peter Hahn führt für das Kaschmirsortiment das Premium Black Label "The Good Cashmere Standard®"ein. The Good Cashmere Standard® by AbTF (Aid by Trade Foundation) ist der erste Standard für zertifiziertes, nachhaltiges Kaschmir aus der Inneren Mongolei. Das spezielle Premium Black Label, welches für besonders hochwertiges Kaschmir steht, darf nur bei Peter Hahn geführt werden. Mit der neuen Frühjahr-/Sommer Kollektion 2021 führt das Modeunternehmen Peter Hahn das Premium Black Label "The Good Cashmere Standard®" für sein Kaschmirsortiment ein. Die Aid by Trade Foundation (AbTF) hat mit The Good Cashmere Standard® den ersten Standard für zertifiziertes, nachhaltiges Kaschmir aus der Inneren Mongolei ins Leben gerufen. Bei der Entwicklung des Standards, dessen Einführung Peter Hahn eine Herzensangelegenheit war, unterstützte das Unternehmen Peter Hahn mit seiner langjährigen Kaschmir-Expertise. Der Standard zahlt auf das Tierwohl, sowie auf soziale und ökologische Kriterien ein. Eine Faserfeinheit von maximal 15.5 Micron, eine Faserlänge von 34-36 mm sowie die ausschließliche Verwendung von Edelhaar von weißen Kaschmirziegen ist Voraussetzung für das Führen des Premium Black Labels. "Wir lieben Cashmere und sind jeden Tag mit Begeisterung dabei, alles besser zu machen: für die Ziegen, für die Farmer und für unsere Kundinnen! Dass wir als erstes Unternehmen das Premium Black Label führen dürfen, das besonders hochwertiges Kaschmir auszeichnet, macht uns sehr stolz", so Heike Hillebrecht, Einkaufsleitung bei Peter Hahn. Patrizia Strupp, Leiterin der Abteilung Nachhaltigkeit bei Peter Hahn, ergänzt: "Nachhaltigkeit ist für Peter Hahn fest in der Unternehmensstrategie verankert. Mit "The Good Cashmere Standard®" haben wir unsere Aktivitäten weiter ausgebaut. Und auch für unsere Kundinnen bietet der Standard die Sicherheit, dass Peter Hahn Premium-Kaschmir unter nachhaltigen Kriterien gewonnen wird". Die Peter Hahn Kleidungsstücke aus zertifiziertem Kaschmir werden mit dem "The Good Cashmere Standard®" Premium Black Label versehen. Für den Kunden ist damit direkt ersichtlich, dass das verarbeitete Kaschmir nach den Kriterien des "The Good Cashmere Standard®" hergestellt wurde. Für das gemeinsame Engagement bei "The Good Cashmere Standard®" war Peter Hahn zusammen mit dem chinesischen Kaschmirlieferanten Artwell im Dezember 2020 in der Kategorie "Unternehmens-partnerschaften" für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert. Hintergrund-Informationen unter: www.peterhahn.de/magazin/good-cashmere-standard/ Pressekontakt: Peter Hahn GmbH Frau Bettina Reichert Abteilungsleitung Communications Telefon +49 71 81 70 87 06 E-Mail bettina.reichert@peterhahn.de Original-Content von: Peter Hahn GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Erneut problematische Parksituation auf der L108 zwischen Winterbach, OT Kreershäuchen und Tiefenbach bei Ellerspring

Winterbach (ots) - Eine Überprüfung der Verkehrssituation an der L108 am Ellerspring durch die Polizeiinspektionen Bad Kreuznach und Simmern am 03.01.21 um 12:10 Uhr ergab, dass dort aktuell alle Parkplätze belegt sind. Diverse Fahrzeuge parken verbotswidrig auf der L108. Die Polizei wird nun die Parkverstöße ahnden. Sie bittet darum, die Örtlichkeit heute nicht mehr anzufahren. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Bad Kreuznach Telefon: 0671 8811-0 E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei. Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Verkehrsprobleme im Bereich des Ellerspring bei Kreershäuschen

Winterbach (ots) - Am Nachmittag des 02.01.20 wurde die Polizei Bad Kreuznach zum Wanderparkplatz am Ellerspring im der Gemeinde Winterbach, OT Kreershäuschen gerufen, da dieser völlig zugeparkt sei und inzwischen Fahrzeuge auf der L108 parken würden, so dass kaum noch ein Durchkommen sei. Die Meldung bestätigte sich vor Ort. Die Polizei bittet nochmals darum, nicht an der Landstraße und in den angrenzenden Feldwegen zu parken. Der Bereich wird von ihr und der Forstverwaltung überwacht und festgestellte Parkverstöße werden zur Anzeige gebracht. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Bad Kreuznach Telefon: 0671 8811-0 E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei. Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
1 2