Ostalbkreis: E-Scooter entwendet - Zigarettenautomat aufgebrochen - Motorrad rutscht auf Ölspur weg - Unfälle

Aalen (ots) - Aalen: E-Scooter entwendet Im Zeitraum von Samstag 21.05., 12 Uhr, bis Sonntag, 22.05., 21 Uhr, entwendeten bislang Unbekannte einen E-Scooter im Wert von 430 Euro, der in einem Fahrradparkhaus in der Johann-Gottfried-Straße abgestellt war. Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen unter 07361/5240. Wasseralfingen: Zigarettenautomat aufgebrochen Ein Zeuge meldete am Dienstag, gegen 3 Uhr, eine fünfköpfige Gruppe, die versuchte einen Zigarettenautomaten in der Ritter-Ulrich-Straße aufzubrechen. Die eingesetzten Beamten konnten vor Ort drei Personen im Alter von 18 und 19 Jahren vorläufig festnehmen. An dem Automaten entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Ellwangen: Auffahrunfall Auf rund 3000 Euro beläuft sich der Schaden, der bei einem Auffahrunfall in der Berliner Straße entstanden ist. Ein 19-jähriger VW-Fahrer bemerkte am Montagmittag, gegen 16:25 Uhr, zu spät, dass ein vor ihm fahrender, ebenfalls 19-Jähriger, seinen BMW an einem Zebrastreifen abbremsen musste und fuhr auf. Ellwangen: Auffahrunfall II Vermutlich aufgrund Unachtsamkeit übersah am Montag, gegen 17:45 Uhr, eine 61-jährige Seat- Fahrerin, dass ein auf der L1060 in Richtung Ellwangen fahrender 27-Jähriger mit seinem Opel auf Höhe der Anschlussstelle Ellwangen seine Geschwindigkeit verringern musste. Infolgedessen fuhr sie auf den Opel auf, wobei ein Schaden von etwa 3000 Euro entstand. Leinzell: Auffahrunfall III Ein 27-jähriger Ford-Fahrer fuhr am Montag, gegen 17 Uhr, auf der Mulfinger Straße und musste dort verkehrsbedingt an einer Einmündung anhalten. Ein hinter ihm fahrender 37-Jähriger hielt mit seinem VW ebenfalls an. In der Annahme, dass der vor ihm stehende Ford wieder losfährt, gab er jedoch Gas und fuhr auf. An den Fahrzeugen entstand dabei ein Sachschaden von gesamt etwa 3000 Euro. Schwäbisch Gmünd: Motorrad rutscht auf Ölspur weg Am Montag gegen 15:30 Uhr rutschte ein Yamaha-Fahrer, der auf der Baldungsstraße in den dortigen Kreisel einfahren wollte, auf einer Ölspur aus. Infolgedessen stürzte er und verletzte sich leicht. Am Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Schwäbisch Gmünd: Aufgefahren IIII Eine 55-Jährige wollte am Montag gegen 13 Uhr an der Kreuzung in der Vorderen Schmiedgasse in Richtung Innenstadt abbiegen. An der dortigen Ampelanlage übersah sie einen vor ihr abbremsenden Opel eines 41-Jährigen und fuhr auf. Es entstand Schaden in Höhe von circa 6000 Euro. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Böhmerwaldstraße 20 73431 Aalen Telefon: 07361/580-110 E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/ Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal